Bauzaunplanen vom Allesdrucker: Werbung wie neu!

Werbung preist in aller Regel etwas Neues an. Ein neues Waschmittel, ein neues Auto, eine neue Dienstleistung und so weiter. Nicht umsonst ist das Wort „Neu“ das am häufigsten in der Werbesprache verwendete. Neu ist nun einmal immer irgendwie auch gut. Neu ist modern, neu ist trendy, wie man neudeutsch so schön sagt. Nun fragen Sie sich vielleicht, wie wir bei diesem Einstieg die Brücke zur Bauzaunplane schlagen können.

Gerüstplane

Das ist ganz einfach. Eine Baustelle macht ebenfalls etwas neu. Hinter dem Bauzaun verbirgt sich ein neues Gebäude, ein neu gestaltetes Grundstück, ein neuer Spielplatz, der entsteht. Und weil neu eben auch gut ist, bietet sich die Bauzaunplane als Werbemittel geradezu an. Doch der Einsatz von Bauzaunplanen hat auch ganz praktische Vorteile, wie die Macher der noch ziemlich neuen Seite allesdrucker.de wissen.

Bauzaunplanen01

Bauzaunplanen – Unterwegs mit der Baustelle

bauzaunplaneWerbeplanen sind grundsätzlich eine gute, günstige und extrem effektive Angelegenheit. Allerdings sind sie oft nur begrenzt einsetzbar. Stellen wir uns eine Werbewand in der Innenstadt vor. Gut zu sehen und mit ausreichend Publikumsverkehr kann man mit ihr eine Menge Menschen erreichen. Andererseits ist eben dieses Publikum nicht selten immer gleich. Menschen neigen nun einmal dazu, in bestimmte Routinen zu verfallen. Und das bedeutet auch, dass sich Dinge, die wir tun und Wege, die wir gehen, wiederholen. Für Werbeplanen hat das zur Folge, dass wir zwar womöglich eine ansehnliche Zahl von Menschen mit unserer Botschaft erreichen, aber viele andere nun einmal leider nicht. Hier kann die Bauzaunplane Abhilfe schaffen, denn sie ist nicht starr an einem Ort wirksam, sondern „wandert“.

Mit der Werbung gehen

Werbung will immer auch mit der Zeit gehen, sie will aktuell sein. Als Unternehmen ist es möglich, nicht nur mit der Zeit, sondern auch mit der Werbung selbst zu gehen. Denn wenn eine Baustelle fertiggestellt wurde, wartet irgendwo bereits die nächste. Auf diese Art und Weise wird das erreichte Publikum größer und bunter, denn all jene, die im Stadtteil A erreicht werden, werden in Stadtteil B eben nicht erreicht. Es sei denn, dort wird demnächst eine Bauzaunplane angebracht.

Werbung mit Größe

Wie groß ist der Bauzaun und wie groß muss die Bauzaunplane sein? Das kommt natürlich auch ein bisschen auf das Vorhaben und das Budget des Werbenden an. In jedem Fall kann man flexibel sein, man muss nicht zwingend eine Plane verwenden, die den kompletten Zaun verdeckt, auch wenn das natürlich besonders wirksam ist. Auch kleine Bauzaunplanen erfüllen durchaus ihren Zweck. Welche Art der Plane man verwendet, hängt unter anderem davon ab, wo sie platziert werden soll, aber auch von der Größe der Plane.
Bauzaunplanen, die eine gewisse Größe erreichen oder solche, die in Gebieten mit starken Winden angebracht werden, sollten in jedem Fall winddurchlässig sein. Dazu eignen sich am besten Planen mit Meshgewebe. Das Gute an dieser Art von Planen ist die Beschaffenheit, denn Bauzaunplanen aus Meshgewebe bestehen aus zahlreichen kleinen Löchern, die der Gesamterscheinung der Plane nicht im Wege stehen, dem Wind aber auch nicht. Denn je größer und dichter an Fläche ist, auf der sich der Wind ausbreiten kann, desto heftiger können seine Kräfte walten. Und die sind nicht ohne, wie allgemein bekannt ist.

Preiswerte Werbung mit Bauzaunplanen

Fazit: Bauzaunplanen sind ein ausgezeichnetes Mittel, um auf sich aufmerksam zu machen, ohne die Geldbörse zu sprengen. Auf der Seite von allesdrucker.de gibt es eine große Auswahl verschiedener Planen (nicht nur Bauzaunplanen), zudem lassen sich sich schnell und einfach konfigurieren. Der Service von allesdrucker.de besteht aus der persönlichen Betreuung und einem professionellen Ablauf der Arbeit. Das liegt nicht zuletzt auch daran, dass die Seite zwar neu ist, die Profis dahinter aber schon eine Ewigkeit im Geschäft sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.