Werbeplanen – Für zu Hause und unterwegs

Werbeplane aus Mesh-netzplane an einem bauzaunHaben Sie schon einmal einen Western im Fernsehen geguckt? In letzter Zeit vielleicht nicht mehr, Western sind ein bisschen aus der Mode gekommen (es sei denn, Quentin Tarantino ist der Regisseur). Aber früher einmal haben sie bestimmt den einen oder anderen Western gesehen. Und vielleicht gab es da auch eine Szene mit Siedlern, die in Planwagen über die Steppe fuhren, weil sie ein neues Zuhause suchten.
Warum wir darüber schreiben?
Weil die Siedler von damals (übrigens nicht nur in Filmen, sondern auch ganz real) die Vorläufer der heutigen Werbeplanen benutzten. Zugegeben, einen wesentlichen Unterschied zu heutigen Werbeplanen gibt es. Nämlich den, dass die Planen damals nicht bedruckt waren (was den Werbeeffekt erheblich reduzierte). Aber schon damals wussten die Menschen die Vorteile von Planen zu schätzen. Sie dienten als Schutz gegen Witterung und bis zu einem gewissen Punk auch gegen Angreifer.
Aber genug davon, sehen wir uns die Werbeplanen von allesdrucker.de einmal an. Das lohnt sich nämlich.

Werbeplanen für „zu Hause“

Mit „zu Hause“ meinen wir natürlich nicht das heimische Wohnzimmer. Sondern die eigene Firma. Oder auch die Werbefläche in der Innenstadt oder an der Hauptstraße. Werbeplanen wirken, weil sie in der Regel ziemlich großflächig sind. Man kommt sozusagen nicht an ihnen vorbei und sieht die Botschaft klar und deutlich. Und das Schöne daran: weil Werbeplanen schon eine so lange Tradition haben, stört sich in der Regel niemand daran. Ganz anders als zum Beispiel an Radiowerbung. Die kommt nämlich immer genau dann, wenn man sie gerade überhaupt nicht brauchen kann. Ganz anders die Werbeplane: sie existiert einfach und niemand nimmt daran Anstoß. Für Werbung ist das durchaus bemerkenswert, denn wir sind doch allzu oft genervt von Werbung, die wir nicht „bestellt“ haben.

Werbeplanen für unterwegs

Zugegeben, die Planwagen aus den Western, die wir oben beschrieben haben, gibt es nicht mehr, außer vielleicht in Vergnügungsparks. Trotzdem lassen sich Werbeplanen auch heute noch prima unterwegs anwenden. Genau genommen sogar viel besser als zu Western-Zeiten. Die heutigen Planwagen heißen LKWs. Und sie sind nicht nur schneller als ihre Verwandten vergangener Tage. Sie kommen auch deutlich weiter. Waren es früher vielleicht vier oder sechs Pferde, die vor einen Planwagen liefen, sind es heute gleich Hundert oder mehr, die sich allerdings nicht davor, sondern darunter (also unter der Motorhaube) befinden.
Ein weiterer Unterschied zu früheren Modellen: Werbeplanen auf LKWs sind eigentlich immer bedruckt. Sie werben entweder für das eigene Unternehmen (was meist der Fall ist) oder für einen anderen Werbeträger, beispielsweise Versicherungen. Sie kennen doch sich die Werbeplane mit der Aufschrift „Versichert? KRAVAG – wo denn sonst?“. Es handelt sich dabei meist nicht um KRAVAG-Fahrzeuge, sondern andere LKWs, die für die Versicherung Werbung machen und sich bezahlen lassen. Das ist übrigens nicht nur legitim, sondern ziemlich pfiffig.

Die Trümpfe der Werbeplanen

Große Auswahl an Werbeplanen bei allesdrucker.de

Die Auswahl bei allesdrucker.de kann sich nicht nur sehen lassen, sie überzeugt auf ganzer Linie. Werbeplanen günstig in den Varianten Frontlit Banner, Mesh Netzvinyl, Backlit Banner, Blockout Banner und (natürlich) eine üppige Auswahl an Bauzaunplanen gehören zum Repertoire von allesdrucker.de. Zu all dem gehört eine professionelle Beratung (auf Wunsch) und rekordverdächtige Preise. Außerdem legen die Fachleute von allesdrucker.de großen Wert auf schnelle Auftragsbearbeitung. Nach der Bestellung vergehen in der Regel nur wenige Tage, bis das fertige Produkt beim Kunden ankommt.
Übrigens: Die Online-Druckerei von allesdrucker.de ist zwar relativ neu. Die Köpfe, die dahinter stehen, haben aber schon etliche Jahre Erfahrung „auf dem Buckel“. Sie wissen also genau, worauf es bei hochwertigen Werbeplanen ankommt. Sicher auch deshalb fühlen sich die Kunden bei den Drucker-Profis so wohl. Sie wissen eben, was sie tun. Das merken die Kunden und honorieren es mit lobenden Worten. Und mit den Tatsache, dass sie immer wieder bei allesdrucker.de bestellen.
Ein besseres Kompliment kann es nicht geben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.